Hinweise zum Thema sexualisierter Gewalt


Die Kirchliche Hochschule Wuppertal und die Gleichstellungskommission erarbeiten derzeit ein Schutzkonzept zum Umgang mit sexueller Diskriminierung und sexualisierter Gewalt. Bis dieses in Kraft getreten ist, haben wir hier Ansprechpartner*innen und rechtliche Hinweise für Sie zusammengestellt.

Die Ansprechpartner*innen der kirchlichen Hochschule sind

Frau Hecke, die Gleichstellungsbeauftragte der KiHo marie.hecke@kiho-wuppertal-bethel.de

Frau Paul, EKiR, Dipl.-Sozialpädagogin, Beauftragte der Evangelischen Kirche im Rheinland für den Umgang mit Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung, Telefon: 0211 3610300, Mail claudia.paul@ekir.de

Ansprechpartner*innen in Wuppertal

FrauenBeratung und Selbsthilfe e.V. Wuppertal                      (0202 306007)

Psychologische Beratung BU                                                 (0202 439-2595)

Beratungsstelle BU Wuppertal                                                (0202 439-2999)

Rechtliche Hinweise

Informationen zu rechtlichen Hinweisen zum Thema sexualisierte Gewalt finden Sie unter folgenden Links:

Universität Bielefeld

Online-Handreichung zum Thema „Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt an Hochschulen“ der Bukof

Georg-August-Universität Göttingen

Für die Inhalte der Links übernehmen wir keine Verantwortung.